Crail Parish Church

Details

crail parish church-leiste
Bildquelle: Copyright by Schottlandfieber.de

crail parish church-sErbaut: ca. 1243

Die ursprüngliche Kirche wurde ca. 1243 errichtet, man geht jedoch davon aus, dass hier bereits früher der christliche Glaube verbreitet wurde. Der ursprüngliche Bau war ein einfaches Gotteshaus mit einem Chor im romanischen Stil.

Im frühen 13. Jh. erweiterte man den Bau um den Kirchturm und erneuerte das Kirchenschiff – aus dieser Zeit stammen auch die gotischen Bögen im Inneren. Als man mit diesen Erweiterungen fertig war, widmete man die Kirche dem heiligen Maelrubha of Applecross. Die Weihe vollzog der Bischof von St Andrews, David de Bernham, am 21.6.1243.

Schon in frühen Jahren gehörte das Gotteshaus dem Zisterzienserkloster St Glare in Haddington an, bis man sie 1594 von diesem trennte. Im Jahr 1517 wurde die Kirche in eine Stiftskirche umgewandelt und war ab dann als St Mary's Church bekannt. Von diesem Zeitpunkt an hatte sie einen Probst, zehn Benefiziaten und einen Angestellten, der nach dem Rechten sah. Um 1526 wurde die Kirche erneut erweitert.

Die Kirche sah auch einen berühmten Prediger – John Knox stand hier 1559 auf der Kanzel und schwang eine seiner Hasspredigten gegen die katholische Kirche.

Adresse

Koordinaten

Öffnungszeiten

Diashow

Detail

Marketgate
Crail
KY10 3

+44 1333 450358

 www

N 56°15'43.58"
56.262104

W 2°37'28.35"
-2.624541

ganzjährig
So. 11.15 Uhr

Juli+Aug.
Di.+Do. 14.00-16.00 Uhr

Eintritt frei!

01-Parkplatz 13-Rollstuhl-geeignet
   

Wer ist online  

Aktuell sind 68 Gäste und keine Mitglieder online

   

Jetzt bei Amazon  

Cover2

eBook 6,99 Euro

Amazon Button

   
© Schottlandfieber.de